MÖBEL ‍MIETEN UND ‍LEASEN

Ihre Möbel zu Ihnen nach Hause geliefert inkl. Montage

Schnelle Lieferzeiten (schon ab 5 Werktagen)

Sparen Sie bares Geld

Unkompliziert und schnell Möbel mieten und bares Geld sparen. Sehr flexible und jederzeit kündbar. Die Möbelmiete von Furniture Leasing stellt eine sehr gute Alternative zum Möbelkauf dar.

Möbel mieten: Moderne & hochwertige Möbel einfach mieten

Pendler, Studenten, Freelancer, Geschäftsreisende – eine große Gruppe Menschen lebt heutzutage flexibel. Diese Zielgruppe ist es, für die sich eine möblierte Mietwohnung anbietet. Wohnraum gilt immer dann als möbliert, wenn die Einrichtung die Führung eines Haushaltes ermöglicht. Demnach genügt es nicht, die Wohnung mit einer Einbauküche auszustatten. Im Folgenden möchten wir Ihnen erklären, warum es sich lohnt, Mietmöbel für die Einrichtung der Wohnung zu nutzen und worauf Sie hierbei grundsätzlich achten müssen. 

Möbel mieten statt kaufen: Die Alternative für das temporäre Zuhause

Stühle, Esstisch, Sofa, Schreibtisch, Bett – das Thema Mietmöbel ist für viele Zielgruppen interessant. In der Zwischenzeit lassen sich sämtliche Möbel mieten statt kaufen. Das bietet vor allen Dingen ein hohes Maß an Flexibilität. Mit dem Kauf von Möbeln binden Sie sich automatisch an einen Stil und natürlich spielt der Wertverlust eine große Rolle. Schätzen Sie hingegen Flexibilität, dann sind Mietmöbel die perfekte Alternative. Bei der Möbelmiete können Sie ganz stressfrei und unkompliziert eine Einrichtung zusammenstellen. Wenn Sie die Möbel mieten, dann werden die Möbelstücke geliefert, aufgebaut und ausgerichtet. Es ist keine hohe Investition nötig, um die Wohnung komplett einzurichten. Das bedeutet, dass Sie durchaus Geld und Zeit sparen. Sie möchten eine vollkommen andere Einrichtung oder die Immobilie veräußern? Kein Problem – einfach kündigen und die Mietmöbel werden wieder abgeholt. Möchten Sie Möbel mieten, können Sie selbstverständlich auch die Mietdauer bereits im Vorfeld ganz individuell festlegen. Ob Sie die Möbel mieten und lediglich 3 Monate buchen oder direkt für 36 Monate, obliegt alleine Ihnen.

SIND MIETMÖBEL für mich GEEIGNET?

Wir beliefern sowohl Privat- als auch Geschäftskunden. Beispielsweise sind unsere Mietmöbel ideal für Studenten oder Arbeitnehmer, die für eine befristete Zeit wohnen möchten.

Unternehmen können unsere Mietmöbel für ihre Büros und Dienstwohnungen nutzen.

Ebenso statten wir möblierte Apartments, Musterwohnungen und Großimmobilien wie Studenten- und Seniorenwohnheime aus.

Wir freuen uns darauf auch von Ihnen zu hören!

Möbel mieten: Für wen lohnen sich Mietmöbel

Es gibt viele verschiedene Zielgruppen, die Möbel mieten und davon profitieren. Das Möbel mieten ist für die folgenden Personengruppe besonders reizvoll: 

  • HR Agenturen
  • Unternehmen mit Mitarbeiterwohnungen
  • Vermieter, die sich auf Zweitwohnungen konzentrieren
  • Immobilienmakler
  • Bauträger
  • Hotelbesitzer
  • Freelancer

Insbesondere Immobilienmakler, Agenturen und Vermieter profitieren von der Tatsache, dass man Möbel mieten kann. Immerhin erweisen sich Mietmöbel als praktisch, unkompliziert und oftmals auch günstiger. Die Einrichtung des Wohnraums lässt sich schnell und problemlos realisieren. Dazu brauchen Sie sich nicht um viel kümmern, wenn Sie gemietete Einrichtungsgegenstände nutzen. Alleine die Zusammenstellung einer passenden Einrichtung nimmt viel Zeit in Anspruch. Anders sieht es aus, wenn Sie Möbel mieten und dafür auf ein fertiges Möbelpaket von 3 bis 36 Monate zurückgreifen. Hotelbesitzer sind ebenfalls eine Zielgruppe, die von der praktischen Vermietung der Möbelstücke auf ganzer Linie profitiert. Vor allen Dingen, da die Einrichtung in einem Hotel natürlich einige Ansprüche erfüllen muss. Aber auch private Kunden sind eine wichtige Zielgruppe. Freelancer, die viel herumreisen und daher nie lange an einem Ort wohnen, sparen bares Geld, wenn sie auf Mietmöbel setzen. Sie können einfach die gewünschten Möbel mieten und die fertig eingerichtete Wohnung beziehen. Der Umzug kostet so wesentlich weniger Geld und auch der Stressfaktor fällt deutlich geringer aus. Die Kostenersparnis spielt auch bei Jobeinsteigern eine wichtige Rolle. Vor allen Dingen, wenn Sie an einen neuen Ort ziehen und eine Probezeit überstehen müssen. Dann sollten Sie das Risiko gering halten und lieber Mietmöbel nutzen und auf die hohe Investition der Neuanschaffung verzichten. Immerhin ist nicht klar, ob Sie nach der Probezeit am selben Ort bleiben oder vielleicht noch einmal umziehen müssen. Zu guter Letzt gibt es aber auch viele Menschen, die weder viel Zeit noch Energie für ihre Einrichtung aufwenden wollen, aber dennoch ein geschmackvoll eingerichtetes Zuhause bevorzugen. Wenn Sie Möbel mieten, können Sie genau das bekommen.

Möbel mieten: Welche Mietmöbel gibt es?

Es gibt für jeden Wohnraum die passenden Mietmöbel. Ob Schlafzimmer, Wohnzimmer, Esszimmer oder Home-Office. Die passende Einrichtung ist oftmals nur wenige Klicks entfernt. Sofern Sie es noch einfacher und unkomplizierter wünschen, bieten sich die individuellen Pakete an. Hier haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, ein 1-Zimmer-Möbelpaket zu buchen. Darin enthalten sind Einrichtungsgegenstände für das Schlafzimmer, das Wohnzimmer und auch das Esszimmer. Sie bekommen demnach alles, was Sie brauchen, mit nur einem Klick. Das Möbel mieten könnte dann nicht einfacher von der Hand gehen. 

Möbel mieten Furniture Leasing
Möbel mieten Furniture Leasing

Mietmöbel: Ihre Vorteile im Detail

Die Vorteile der Möbelmiete

  • Möbel mieten ist günstiger als Möbelkauf
  • Flexibilität
  • Individuelle Mietdauer
  • Nachhaltigkeit
  • Einfach und unkompliziert

Mietmöbel und der Mietvertrag: Wichtige Vertragsdetails beachten

Sofern Sie sich dazu entschließen, eine möblierte Wohnung zu vermieten, müssen Sie den Mietvertrag entsprechend gestalten. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob es sich um eine kurz- oder langfristige Vermietung handelt. In jedem Fall ist es sinnvoll, einen Mietvertrag für einen möblierten Wohnraum aufzusetzen. Dabei müssen Sie ein paar Details einbeziehen. Beispielsweise muss unbedingt der Begriff „möblierter Wohnraum“ im Mietvertrag erwähnt werden. Ansonsten würde rechtlich immer von einem unmöblierten Wohnraum ausgegangen werden. Zur Sicherheit sollten Sie eine Inventarliste der übergebenen Einrichtungsgegenstände beifügen. Bei der Wohnungsrückgabe kann so einfacher kontrolliert werden, ob Möbelstücke fehlen oder beschädigt sind. Darüber hinaus ist es möglich, eine Klausel bezüglich der Pflege- und Fürsorgepflicht des Mieters einzufügen. Dies ist empfehlenswert, wenn es sich um hochwertiges und teures Inventar handelt. 

Möbel mieten: Furniture Leasing ist Ihr Ansprechpartner für Mietmöbel

Gerne sind wir von Furniture Leasing Ihr Partner, wenn Sie Möbel mieten wollen. Wir garantieren Ihnen Erfahrung, Qualität und Kompetenz. Zwischenzeitlich haben wir in mehr als 10 Ländern um die 5.000 Zimmer in unterschiedlichsten Größen ausgestattet. Bei Furniture Leasing erhalten Sie Qualitätsmöbel zu absolut fairen Preisen. Sie profitieren zudem von einer schnellen Abwicklung. Denn eine komplette Wohnungseinrichtung können wir ab einer Lieferzeit von 5 Werktagen realisieren. Dazu liefern wir in viele Länder. Der Ablauf ist denkbar einfach. Klicken Sie sich durch unser Sortiment und fügen Sie die gewünschten Möbelstücke einfach Ihrem Produktkorb hinzu. Fordern Sie anschließend ein Angebot an. Innerhalb von 24 Stunden melden wir uns bei Ihnen und lassen Ihnen ein individuelles und transparentes Angebot zukommen. Im Preis sind auch die Kosten für Lieferung, Montage sowie Abholung der Einrichtungsgegenstände enthalten. Sobald Sie uns den Auftrag erteilen, beginnen wir mit der Bearbeitung. Vertrauen Sie auf Furniture Leasing, können Sie Geld und Zeit sparen und jede Wohnung stressfrei, schnell und günstig mit hochwertigen Möbeln ausstatten. Bei Fragen sind unsere Mitarbeiter zum Thema Möbel mieten gerne für Sie da. 

SICHERN SIE SICH IHR INDIVIDUELLES ANGEBOT